Seite auswählen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Intensivseminar Modul II : Yoni und Lingam – bis auf Weiteres VERSCHOBEN

17. April- 16:00 - 19. April- 18:00

Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Veranstaltungen bis auf Weiteres verschoben werden. Sobald der Workshop möglich ist, werden wir die Information auf der Webseite veröffentlichen.

 

Wir vertiefen unsere Kenntnisse über die tantrische Massage und beziehen explizit den Intimbereich in die Massage ein. Das Ziel des Seminars ist, sich selbst als sexuelle Identität zu begreifen jenseits der gesellschaftlich vorgeschriebenen Rollenbildern. Die weibliche Yoni und der männliche Lingam sind der Quell sexuellen und spirituellen Empfindungen. Bei der Berührung des Intimbereiches können verschiedene Gefühle entstehen: Erregung, Freude, Beruhigung, Traurigkeit. Wir lernen diese Gefühle anzunehmen und als zu uns zugehörige Zustände zu akzeptieren und zu schätzen.

In diesem Seminar lernen wir die neurologischen, energetischen und spirituellen Aspekte der Berührung des Intimbereiches.

Im Verlauf des Seminars führen wir letztendlich eine tantrische Massage mit dem Schwerpunkt Intimmassage bei einem gegengeschlechtlichen Massageempfänger durch.

Das Seminar hat das Ziel, eigene Grenzen zu hinterfragen und neue Sinneserlebnisse zu erfahren die unser Leben bereichern und Erfüllung bringen.

Voraussetzung für die Teilnahme:
Seminar Tantra-Massage bei uns – oder in einer anderen, anerkannten Tantraschule
Weitere Informationen zur Vorbereitung auf das Seminartag verschicken wir nach erfolgreicher Anmeldung.

Kosten
Paare: 340 Euro pro Person
Einzelne Personen: 380 Euro

Timeline

 

Freitag 17.04.2020

Einlass: 16:00

Beginn: 17:00 Uhr

Ende: 22:00

 

Samstag 18.04.2020

Beginn: 09:00 Uhr

Mittagspause

Ende: 22:00

Sonntag 19.04.2020

Beginn: 09:00 Uhr

Mittagspause

Ende: 18:00

 

zur Anmeldung

Yoni/Lingam

Details

Beginn:
17. April- 16:00
Ende:
19. April- 18:00
javaversion1